Suche:

Dünger

Inhalt drucken

Seit nun 170 Jahren werden nun künstlich hergestellte Dünger eingesetzt um die Ernteerträge zu erhöhen. In diesen sogenannten NPK-Stickstoff-Phosphat,Kalium –Düngemittel sind noch Spurenelemente beigemischt. Als organische Dünger dienen Mist ,Gülleund Jauche  sowie Gründüngung und Mulch.

Leider wurden die Böden großteils ausgemergelt da zu wenig auf die Pufferkapazität des Bodens geachtet wurde, d.h. es wurde zu wenig organische Substanz in die Böden gebracht. Deshalb können eben von diesen Böden nicht alle Düngezugaben gehalten werden , d.h. es muß mehr ausgebracht werden als die Pflanzen eigentlich benötigen da der Boden nicht alles aufnehmen kann. Dasselbe gilt natürlich auch für Schadstoffe die ebenfalls nicht komplett gehalten werden können um anschließend von positiven Mikroorganismen zersetzt zu werden.

Dank der Terra Preta-Technologie haben wir begonnen mit Hilfe von Pflanzenkohle , organischem Material und EM Effektiven Mikroorganismen den Boden wieder dauerhaft aufzubauen bzw. keinen künstlichen Dünger mehr zu verwenden. Die mit Nährstoffen und Spurenelementen in Form von Aminosäuren gesättigte und mit Effektiven Mikroorganismen besiedelte  Kohle wird in den Boden eingebracht. Zusätzlich bringen wir noch organisches Material wie Gras,Trester,Weizenkleie uvm. in silierter Form in und auf den Boden. Ab jetzt haben wir einen Dünger der eine Dauerwirkung hat und den Humusgehalt ständig steigen läßt.

Im landwirtschaftlichen Bereich kann dazu natürlich mit Gründüngung und Zwischenfrucht „Dünger“ bzw.organisches Material zugebracht werden. Nur bei dieser Art der „Düngung“ nimmt der Schädlings-und Pilzbefall massiv und dauerhaft ab. Wir sind dran um dies wirtschaftlich auf großen Flächen einsetzen zu können, im Gemüse-Obst-Weinbau ist dies jetzt schon gewinnbringend möglich.

Warenkorb

Sie haben noch keine Artikel in Ihrem Warenkorb.

Warenkorb »

Willkommen zurück

E-Mail-Adresse:
Passwort:
Passwort vergessen?
Newsletter
Newsletter
Tragen Sie sich hier ein
um unseren Newsletter zu erhalten.
eMail-Adresse:
Anmelden Abmelden